[Werbung – Blogtour] Queen & Blood

Aug
24
Hallo ihr Lieben!

Herzlich willkommen zum 5. Tag der “Queen & Blood” Blogtour. Es freut mich, dass ihr den Weg zu mir gefunden habt.
An Tag 1 hat Euch Nicole von LittleMythicas Buchwelten die Erwartungen an das Buch vorgestellt. Am 2. Tag ging es bei Benny von Bücherfarben gefährlich weiter, der Euch die Volgar näher vorstellte. Am 3. Tag der Tour gab es bei Caro von Bücherwanderin ein Interview mit der Autorin, bei der Glaube und Spiritualität im Vordergrund stand. Gestern hat Euch Astrid von Letannas Bücherblog die beiden Protagonisten Kjell und Sasha näher gebracht. Morgen geht es weiter bei Ina von Ina’s Little Bakery, die Euch die Gaben näher vorstellt und den Abschluss macht Gaby von Escape into dreams, die Euch ihre Rezension und Zitate vorstellt.

Heute bin ich nun dran und freue mich sehr darüber, dass ich Euch die Schöpfungsgeschichte, die auch schon im Vorgängerband erzählt wurde und auch dort eine wichtige Rolle spielte, erzählen darf. Die Schöpfungsgeschichte erzählt, wie die Welt erschaffen wurde und wie die Gaben entstanden. Sie hat mich von Anfang an in ihren Bann gezogen, deswegen bin ich froh, dass ich Euch die Geschichte auf eine etwas andere Art näher bringen darf.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ansehen und Zuhören!

Am PC ist das Video für die Größe des Videoplayers optimiert, also genauso, wie es abgespielt wird. Das Ansehen im Vollbild führt zu Verpixelungen, das Video sieht dann nicht mehr so gut aus.
Denkt daran, den Ton einzuschalten ;)

Die Schöpfungsgeschichte

 

Gewinnspiel

Natürlich könnt ihr auch etwas gewinnen!
Der LYX-Verlag hat uns 3x je 1 Exemplar von Queen & Blood zur Verfügung gestellt.
Um auch heute in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet bitte folgende Frage in den Kommentaren:

Was wäre Euch lieber und warum: Lieber eine Gabe zu haben, sie aber verstecken zu müssen oder keine Gabe zu haben, aber dafür frei leben zu können?

 

Teilnahmebedingungen

* Der Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein, oder das Einverständnis der Eltern haben
* Mit dem Kommentar erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass er im Gewinnfall namentlich auf dem Blog / Facebook / Instagram genannt wird.
* Außerdem erklärt sich der Teilnehmer damit Einverstanden, dass seine Adresse im Gewinnfall an den Lyx Verlag, weitergeleitet wird. Alle Daten werden nach dem Gewinnspiel gelöscht und dienen nur der Gewinnbenachrichtigung.
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
* Für verloren gegangene Postsendungen wird nicht gehaftet.
* Das Gewinnspiel endet am 27.08.2018 um 23:59Uhr. Spätere Kommentare werden nicht berücksichtigt.
* Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden melden, behalten wir uns vor neu auszulosen.

[Gewinnspiel] Auslosung die 2.

Jul
30
Hallo ihr Lieben!

Nachdem sich die gezogene Gewinnerin von “Caraval” bis gestern nicht gemeldet hat, habe ich die Lostrommel neu bestückt und neu ausgelost:


Herzlichen Glückwunsch, Karin! *Konfetti werf*
Bitte melde dich bis zum 03.08.2018 bei mir und teile mir Deine Adresse mit!

[Top Ten Thursday] 10 passende Bücher zu Harry Potter Zaubersprüchen

Jul
26
Hallo ihr Lieben!

Seit langer, langer Zeit bin ich wieder beim Top Ten Thursday dabei. Alle Infos dazu findet ihr hier bei Weltenwanderer. Diesmal geht es um passende Bücher zu Harry Potter Zaubersprüchen. Da die Auswahl groß war, habe ich mich für die entschieden, zu denen mir sofort ein Buch eingefallen ist.
Dann schwing’ ich doch mal meinen Zauberstab!


 

01. AGUAMENTI – ein Buch, das dich zum Weinen gebracht hat

 

Jenny Downham – Die Ungehörigkeit des Glücks

Ich glaube nicht, dass ich bei irgendeinem anderen Buch so sehr geweint und geschluchzt habe, wie bei diesem. Die Tränen liefen und liefen und liefen. “Die Ungehörigkeit des Glücks” ist ein ganz wunderbares und besonderes Buch.

 

 

 

 

 


02. ALOHOMORA – ein Buch, das dich in ein neues Genre eingeführt hat

 

Amie Kaufman, Jay Kristoff – Illuminae (Die Illuminae Akten_01)

Science Fiction ist so gar nicht meins, aufgrund der Aufmachung des Buches und des mal komplett anderes Stils, habe ich mich dann doch an dieses Buch gewagt und wurde nicht enttäuscht! (Was aber auch wirklich großteils am Aufbau und der Erzählart des Buches liegt.)

 

 

 

 

 

 

03. IMPERIO – ein Buch, das dich total in seinen Bann gezogen hat

 

Ulla Scheler – Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen

Ich finde keine Worte, um zu beschreiben, auf wie vielen Ebenen und mit welcher Wucht mich dieser Roman berührt und mitgerissen hat. Einfach nur großartig, wunderbar und ganz ganz besonders!

 

 

 

 

 


04. PERICULUM – ein Buch, in dem die Figuren in großer Gefahr sind


Patrick Ness – Das Morgen ist immer schon jetzt

Großartig an diesem Buch ist, dass die Protagonisten gar nichts von der Gefahr wissen, in der sie schweben. Sie sind nämlich die Nicht-Helden. Die Welt wird nebenbei von den wirklichen Helden, den Indie Kids, gerettet.

 

 

 

 

 


05. SONORUS – ein Buch, das jeder lesen sollte


Moira Fowley-Doyle – Wenn der Sommer endet

Ich liebe dieses Buch wie kein anderes. Deshalb ist es mir auch völlig unverständlich, dass es nicht viel mehr Aufmerksamkeit bekommen hat. Ich nehme jede Chance dankend an, bei der ich dieses Buch vielleicht jemandem nahe bringen kann!

 

 

 

 

 


06. PRIOR INCANTATO – das letzte Buch, das du gelesen hast

 

Chandler Baker – Das Ende ist erst der Anfang

Ein großartiges, wundervolles Buch, das gleich mehrere schwierige Themen behandelt und dabei so leicht und so poetisch ist, dass ich es am liebsten gleich noch mal lesen würde. Ein kleines Juwel!

 

 

 

 

 

 


07. RIDDIKULUS – ein Buch mit viel Wortwitz

 

Caroline Brinkmann – Ein Einhorn für alle Fälle

Ein extrem lustiges Buch, das auch beim 2. Mal lesen noch lustig ist. Hat mir auch weitaus besser gefallen als die Dystopie “Die Perfekten” von Caroline Brinkmann.

 

 

 

 

 

 


08. WABBELBEINFLUCH – eine Buchromanze, bei der du schwache Knie bekommen hast

 

Carina Bartsch – Kirschroter Sommer

Zusammen mit “Türkisgrüner Winter” immer noch mein Highlight. Ich liebe Elyas und Emely und den großartigen Schreibstil von Carina Bartsch! Diese beiden Bücher werden meine Schmetterlinge-im-Bauch-Lieblinge bleiben!

 

 

 

 

 

 


09. LEGILIMENS – ein Buch, das du nach dem Lesen längere Zeit nicht mehr aus deinem Kopf bekommen hast

 

Marci Lyn Curtis – Alles, was ich sehe

Ein Buch, das man gelesen haben muss. Grandios geschrieben, zum Heulen schön und zum Brüllen komisch. Definitiv eines, das ich nicht vergessen werde. Auch jetzt, nach fast 2 Jahren, ist es mir noch so präsent, als hätte ich es gestern gelesen.

 

 

 

 

 

 


10. PORTUS – ein Buch, das dich an einen magischen Ort gezaubert hat

 

Amy Harmon  – Bird & Sword

“Bird & Sword” hat mich hochgradig begeistert und in eine komplett andere Welt entführt. Ich kann es kaum erwarten, den 2. Teil zu lesen, den ich hier schon liegen habe.

 

 

Habt ihr eines oder mehrere der Bücher auch schon gelesen? Und haben wir vielleicht sogar Gemeinsamkeiten? Ich freue mich auf Eure Kommentare :)

[Gewinnspiel] Die Gewinner!

Jul
22
Hallo ihr Lieben!

Nachdem wir gestern spontan Besuch bekommen hatten, habe ich es nicht mehr geschafft, die Gewinner auszulosen. Das habe ich jetzt aber mit tatkräftiger Unterstützung meiner tierischen Glücksfee Finja nachgeholt. Sie hat mit vollem Schnauzeneinsatz die Gewinner gezogen und wurde hinterher auch mit reichlich Leckerlies belohnt ;)

Die Gewinner

So, nun aber zu den Gewinnern! Erstmal: Herzlichen Glückwunsch! *Konfetti werf*
Ihr habt alle bis nächste Woche Sonntag, den 29.07.2018 Zeit, um mir Eure Adresse an elke@mybookchaos.de zu schicken. Sollte ich bis dahin keine Rückmeldung haben, lose ich einen neuen Gewinner aus.
Vielen Dank an alle, die so fleißig kommentiert und mitgemacht haben!

[Gewinnspiel] Ich bin wieder daha!

Jun
29
Hallo ihr Lieben!

Hach, was ist das schön! Nachdem mich die dusselige DSGVO fast dazu gebracht hat, das Bloggen (das ich, zugegebenermaßen, in letzter Zeit sowieso extrem vernachlässigt habe) aufzugeben, bin ich nun mehr als froh, dass ich mich letztendlich dafür entscheiden habe, mit meiner eigenen Seite weiterzumachen.
Es ist bei weitem noch nicht alles fertig. Durch das neue Design sehen auch die alten Posts nicht mehr schön formatiert aus und alles ist leider sehr uneinheitlich, aber das werde ich mit der Zeit alles anpassen. Mir war erstmal wichtig, dass das Drumherum stimmt, das Finetuning kommt später ;)
Generell bin ich sowieso froh, dass die Migration der Posts von Blogspot zu WordPress so problemlos funktioniert hat. Ich hatte da größere Probleme erwartet.
Leider haben es nicht alle Unterseiten geschafft, mit umzuziehen. Meine “Gelesenes”-Liste habe ich schon mit den neuen Links aktualisiert, meine SuB-Liste ist allerdings noch in Arbeit, ebenso wie die Über mich-Seite. Es gibt also noch einiges zu tun, dennoch konnte ich es nicht mehr erwarten, endlich mit meiner eigenen Seite online zu gehen.
Und da das gebührend gefeiert werden soll und ich im April auch noch meinen 2. Bloggeburtstag hatte, könnt ihr etwas gewinnen! *Konfetti schmeiß*

Das gibt es zu gewinnen


Ich habe mein Regal für euch auf den Kopf gestellt und habe 2 Schätzchen ausgesucht.
“Wir fliegen, wenn wir fallen” von Ava Reed und “Caraval” von Stephanie Garber. Und da ich mir dachte, dass Einige von euch die Bücher wahrscheinlich schon haben werden, kommt noch ein anderer buchiger Gewinn dazu, nämlich ein Fläzbag! (ohne den Reader, der auf dem Foto unten abgebildet ist!)


Auf dem könnt ihr Euren Reader wunderbar abstellen und habt so die Hände beim Lesen frei. Sollten Buch-Sadisten unter Euch sein, die Knicke in Buchrücken machen, so kann ich Euch auch glücklich machen, wenn nicht allzu dicke richtige Bücher können auch auf dem Fläzbag abgestellt werden. ;)
Beide Bücher wurden jeweils einmal vorsichtig von mir gelesen. Das Fläzbag habe ich nur wenige Male benutzt, seitdem staubte es eigentlich nur voll und dafür ist es dann eindeutig zu schade! Leider sind wegen des Staubes auch die Augen und die Zähne nicht mehr ganz so weiß, wie am Anfang, was dem eigentlich Nutzen aber natürlich keinen Abbruch tut :)

So könnt ihr gewinnen

Um teilzunehmen, lasst mich bitte in einem Kommentar wissen, welchen Buchcharakter ihr gerne mal treffen würdet und warum.
Schreibt mir bitte außerdem dazu, für welchen Gewinn ihr in den Lostopf hüpfen wollt. Ihr könnt auch für alle 3 Gewinne teilnehmen, es kann aber jeder nur 1x gewinnen.
Ich freue mich natürlich immer über neue Leser, möchte aber niemanden zwingen, mir zu folgen. Deswegen ist es kein Muss, wer mir aber entweder bei Facebook oder Bloglovin’ folgt (und im Kommentar angibt, mit welchem Namen) bekommt ein Extralos für den Lostopf. Wer den Post außerdem bei Facebook teilt tut mir einen großen Gefallen!
Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels am 21.07.2018 hier auf meinem Blog bekannt gegeben. Ich versende keine Mails an die Gewinner.
Ich wünsche euch viel Glück und hoffe, dass es Euch auf meinem neuen Blog gefällt!

Das Kleingedruckte
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 20.07.2018 um 23:59 Uhr
  • Mit der Gewinnspielteilnahme erklärst Du Dich bereit, dass ich Deinen Namen, mit dem Du kommentiert hast, im Falle eines Gewinns auf meinem Blog veröffentliche
  • Jeder darf nur einmal teilnehmen und kann auch nur einen Gewinn bekommen
  • Wenn ein Gewinner sich nicht innerhalb von 7 Tagen meldet, wird ein neuer Gewinner ausgelost
  • Dein Wohnsitz muss in Deutschland sein
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Die Teilnahme ist ab einem Alter von 18 Jahre möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit der Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten möglich
  • Die Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben und nach Versendung der Gewinne gelöscht
  • Für den Versand wird keine Haftung übernommen

[Monatsrückblick] Juli 2016

Aug
07

Ein bisschen spät dieses Mal, aber besser als gar nicht. Ich hatte mir ja vorgenommen, soo viel zu lesen in meinen 3 Urlaubswochen. Da ist aber irgendwie nichts draus geworden, trotz allem habe ich es aber immerhin noch auf 11 Bücher gebracht.

Gelesene Bücher: 11
Abgebrochene Bücher: 0
Gelesene Seiten: 4104
Tagesdurchschnitt: 132 Seiten


Autorin: Jenny Downham
Titel: Die Ungehörigkeit des Glücks
Seiten: 480
Verlag: Bertelsmann
Buch oder Netflix? Buch
Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension


    Autorin: Lucy Keating
    Titel: These Broken Stars. Lilac und Tarver
    Seiten: 496
    Verlag: Carlsen
    Buch oder Netflix? Buch
    Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension


Autorin: Guillaume Musso
Titel: Vierundzwanzig Stunden
Seiten: 321
Verlag: Pendo
Buch oder Netflix? Buch
Chaoskleckse: 4/5 —> zur Rezension


    Autorin: Natascha Kribbeler
    Titel: Küsse niemals einen Rockstar
    Seiten: 300
    Verlag: Forever
    Buch oder Netflix? Netflix
    Chaoskleckse: 2/5 —> zur Rezension


Autorin: Steven Herrick
Titel: Wir beide wussten, es war was passiert
Seiten: 208
Verlag: Thienemann
Buch oder Netflix? Buch
Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension


    Autorin: Bianca Iosivoni
    Titel: Was auch immer geschieht
    Seiten: 384
    Verlag: LYX
    Buch oder Netflix? Buch
    Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension


Autorin: Jessie Ann Foley
Titel: Das Jahr, in dem sich Kurt Cobain das Leben nahm
Seiten: 300
Verlag: one
Buch oder Netflix? Buch
Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension


    Autorin: Mary Kubica
    Titel: Pretty Baby – Das unbekannte Mädchen
    Seiten: 304
    Verlag: HarperCollins
    Buch oder Netflix? Buch
    Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension


Autorin: Kristina Ohlsson
Titel: Papierjunge
Seiten: 576
Verlag: Limes
Buch oder Netflix? Buch
Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension


    Autorin: Patrick Ness
    Titel: Das Morgen ist immer schon jetzt
    Seiten: 320
    Verlag: cbj
    Buch oder Netflix? Buch
    Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension


Autorin: Anna Banks
Titel: Joyride
Seiten: 352
Verlag: cbt
Buch oder Netflix? Buch
Chaoskleckse: 5/5 —> zur Rezension

Das ist außerordentlich schwer diesen Monat… Viele Bücher waren großartig, da eines rauszupicken ist nicht einfach. Ich habe mich entschieden für:
Das Morgen ist immer schon jetzt von Patrick Ness.
Einfach weil mir die Idee so extrem gut gefallen hat, eine Geschichte aus der Sicht der Nicht-Helden zu schreiben. Ein tolles Buch und auf jeden Fall lesenswert!
Enttäuscht war ich leider sehr von diesem Buch:
Küsse niemals einen Rockstar von Natascha Kribbeler
Es wurden zu viele Klischees benutzt und die Protagonistin war mir sehr unsympathisch.
Mein Lieblingszitat des Monats stammt aus: 
Das Jahr, in dem sich Kurt Cobain das Leben nahm von Jessie Ann Foley
und lautet:

Der Mond, auch das erzählte er, hätte einen perfekten Kreis beschrieben, wie ein Klumpen Schlagsahne am schwarzen Himmel.
Seite 96 (Laut E-Reader)

Auch diesen Monat werde ich hier alle Buchwolken zeigen, die ich mit den Rezensionen veröffentlicht habe.

Die Ungehörigkeit des Glücks
These Broken Stars
Vierundzwanzig Stunden
Küsse niemals einen Rockstar
Wir beide wussten, es war was passiert
Was auch immer geschieht
Das Jahr, in dem sich Kurt Cobain das Leben nahm
Pretty Baby
Papierjunge
Das Morgen ist immer schon jetzt
Joyride

Kleine Infos am Rande

Jun
05
Bewertungssystem
So… nach einigem hin und her, vor allem was die Bewertung angeht, habe ich mich heute noch einmal umentschieden und werde nun nur noch 1 bis 5 Chaoskleckse vergeben. Angefangen habe ich mit 1 bis 10, finde es letztendlich aber einfacher mit einer Skala bis 5.
Das heißt nun aber natürlich, dass bei den Büchern, die ich vorher eingestellt habe (also bei allen, die keine Rezension haben und nur der Vollständigkeit halber hinzugefügt wurden) noch die alte Wertung vorhanden ist. die wurden also mit 1 bis 10 bewertet, alles Neuere wird nun nur noch bis 5 bewertet.
Buch oder Netflix?
Ich habe nun bei den rezensierten Büchern hinzugefügt, ob ich lieber das Buch gelesen oder Netflix gesehen habe, was für mich schon viel aussagt, denn hat mich ein Buch mal gepackt, kann Netflix mir erstmal gestohlen bleiben ;)
Leere Kategorien
Einige Kategorien sind noch mit Inhalt zu füllen, wie z.B. Geschriebenes, Gehörtes, Alltägliches und SuB. Das wird nach und nach passieren. 
Und das war es jetzt auch erstmal. Ich bin noch damit beschäftigt, alles so einzurichten, wie es mir gefällt, bevor ich richtig loslege. Und noch etwas mehr Inhalt hinzuzufügen, damit wenigstens jede Kategorie einen Post hat :)

Hallo!

Mai
14

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog!
Momentan bin ich damit beschäftigt, meine gelesenen Bücher (ohne dazugehörige Rezensionen!!!) hier hinzuzufügen, von daher kann es hier noch chaotisch aussehen.

Susannah – Auch Geister lieben süße Rache – Meg Cabot

Mai
01

Autor: Meg Cabot
Titel: Susannah – Auch Geister lieben süße Rache
Originaltitel: The Mediator 4 – Darkest Hour
Seitenanzahl: 289
Erscheinungsdatum: 27. Juli 2010
Reihe: 4. Band der “Susannah” Reihe
Verlag: cbj
Meine Wertung: 10/10 Chaosklecksen

Jesse ist in Gefahr – und Susannah setzt alles daran, um ihren Lieblingsgeist zu retten. Dabei muss sie sich nicht nur mit einem nervigen Nachwuchsgeist herumärgern, sondern auch mit der bildhübschen Maria da Silva. Die ist zwar seit 150 Jahren tot, aber immerhin war sie mal Jesses Verlobte. Mehr noch: Mitten in der Nacht bedroht sie Susannah mit einem Messer. Denn Maria hat ein finsteres Geheimnis, das sie für immer mit Jesse teilen will. Aber Susannahs Liebe zu Jesse ist stärker als alle untoten Gefühle …
Ich gebe dem Buch 10 von 10 Chaosklecksen. Ein super Buch! Toll geschrieben und Charaktere, mit denen man mitfühlen kann.
Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Hello world!

Apr
25

Hello world!